Mit zu den wichtigen Aufgaben der Raumplanungsgruppe Nordostschweiz RPG NO gehört es, durch Information zur Verständlichkeit und Akzeptanz der Raumplanung beizutragen. Dies ist denn auch eines der Hauptziele, die hinter dem Raumplanungspreis stehen. Gute Ideen, wie
die räumlichen Herausforderungen gemeistert werden können, kann es nie zu viele geben.
Deshalb wollen wir mit dem Raumentwicklungspreis guten und innovativen Beispielen für
eine zukunftsgerichtete Raumentwicklung eine Plattform geben und damit zur Nachahmung motivieren. „Gute Beispiele sollen Schule machen!“

Ausschreibung 5. Raumplanungspreis 2019

Mit der Ausschreibung des 5. Raumplanungspreises 2019 der RPG NO suchen wir beispielhafte Projekte zum Thema «Transformationsprozesse: Wandel der Identitäten von Dorf und Stadtquartieren», mit dem Ziel

- die wirtschaftliche und räumliche Zukunft durch unkonventionelle Kooperationen oder Ideen sicherzustellen;
- unterschiedliche Leute zusammenzubringen, um ein kreatives Klima zu schaffen und das Undenkbare zu denken;
- oder die Betroffenen zu mobilisieren und die Selbsthilfe zu organisieren

Unterlagen zum Herunterladen:
Ausschreibungsflyer
Begleitschreiben
Reglement

Auszeichnungen Raumplanungspreise 2010 bis 2016