Feierabendgespräche


Zentrumsentwicklung ist mehr als Gestaltung!
oder: Wie die Raumplanung weiterdenken muss.

Feierabendgespräch vom 14. November 2017, Kloten
Referat Dieter Pfister

Referat Marc Osterwalder
Referat Roman Secogna

Umsetzung Gewässerraum – Chance oder Belastung?
Feierabendgespräch vom 05. April 2017, Stadt Uster
André Seippel, Landschaftsarchitekt
Christian Büttiker, Gemeinde Glarus
Jeannette Kehrli, AWEL Zürich

Innenentwicklung im Dorf – Für den Strukturwandel fit machen!
Feierabendgespräch vom 09. November 2016, Lichtensteig
Referat Angelus Eisinger, Direktor RZU (PDF)

Referat Armin Meier, Strittmatter Partner AG (PDF)

Referat Mathias Müller, Stadtpräsident Lichtensteig (PDF)

Siedlungsentwicklung nach innen - Gemeinde
Fusion als Antwort auf die PRG-Revision?

Feierabendgespräch vom 03. Juni 2013, Winterthur und 18. Juni 2013, St. Gallen
Christian Büttiker, Gemeinde Glarus
SG_RPG_18062013
Dr. Christoph Tobler, Public Consulting
Roland Wetli, Kanton Zürich

Die Energiezukunft im Kleinen mitprägen – Top oder Flop?
2. Feierabendgespräch vom 15. November 2012, Winterthur
und vom 26. November 2012, Frauenfeld
Andrea Paoli: Förderprogramm Energie Kanton Thurgau – Eine Erfolgsgeschichte

S. Frenzel: 2000-Watt-Gemeinden
Thomas Grob: Das Toggenburg wird bis 2034 zur energieautarken Region – Wunsch oder Wirklichkeit?

Fachreferate


Windenergie – Gross oder klein, was soll es sein?

Fachtagung vom 20. September 2017, Schaffhausen
Hansueli Graf, Oberhallau

Mattia Cattaneo, ARE

Susanne Gatti, KtSH

Agglomerationsprogramme, mehr als ein Wunschzettel für Infrastrukturprojekte?
Fachtagung vom 02. April 2014, Wil
Christoph Häne, Regio Wil
Dr. Daniel Müller-Jentsch, Avenir Suisse
Erwin Wieland, ASTRA


Statuten
Mitgliederversammlung
Auszeichnungen
Referate