Die EspaceSuisse NO steht für informelle, regionale Vernetzung

Der Koordination und Diskussion von kantonsübergreifenden Lösungen kommt eine immer grössere Bedeutung zu. Die politische Konsensfindung und Koordination über politische Grenzen hinweg, stellt heute immer noch eine hohe Hürde dar. Die EspaceSuisse NO will regionale Fragen frei von politischen Zwängen und in einem unkomplizierten Verfahren von der fachlich, sachlichen Seite her beleuchten und auf objektive Chancen und Risiken hinweisen oder gar neue Lösungsansätze ins Spiel bringen.

Die EspaceSuisse NO steht für Private-Public-Partnership (PPP)

Die EspaceSuisse NO zeichnet sich durch eine institutionalisierte Partnerschaft und Zusammenarbeit zwischen Politik (Kanton und Gemeinden), Verwaltung sowie Privaten (Organisationen, Verbände, Unternehmen, Einzelpersonen etc.) aus. Dies drückt sich auch durch die Mitgliedschaft und die ausgewogene Einbindung aller Partner in die Organe aus.

Die EspaceSuisse NO vermittelt Identität

Durch die regionalen Kontakte und die Vernetzung wird das Bewusstsein für die Anliegen, Potentiale und Probleme der Region gefördert ("Innenpolitik") und die Grundlage für einen selbstbewussten Auftritt gegen aussen ("Aussenpolitik") insbesondere gegenüber den anderen Kantonen und dem Bund gestärkt.

Die EspaceSuisse NO als Scharnier zwischen den Interessen

Die EspaceSuisse NO bildet ein Scharnier zwischen verschiedenen Gremien (wie BPUK-Ost, KPO, ROK-Bodensee, Fachämter, Fachverbände, Interessenverbände etc.), die sich mit raumrelevanten Themen in der Region auseinandersetzen. Sie fördert den Dialog und den Meinungsaustausch und ermöglicht und inspiriert dadurch neue, auch unkonventionelle Denk- und Lösungsansätze.

Die EspaceSuisse NO akkumuliert und vermittelt Wissen und Informationen

Durch die Vernetzung über die staatlichen Ebenen, die Verwaltung und private Fachleute werden Wissen und Informationen gebündelt und ein frühzeitiger Wissens- und Informationstransfer ermöglicht, der ein Agieren in regional relevanten Fragen ermöglicht.

Die EspaceSuisse NO fördert das Verständnis und die Akzeptanz an der Basis

Die Mitglieder der EspaceSuisse NO verstehen sich als Partner und tragen politische Entscheidungen aufgrund eines breiten Meinungsbildungsprozesses mit. Die EspaceSuisse NO ist damit ein wichtiges Bindeglied zwischen den politischen Behörden und der Basis in raumrelevanten Fragen. Sie trägt als Diskussionsplattform zur Verständlichkeit und Akzeptanz von Raumplanung und Raumentwicklung bei.


Ziel und Zweck
Organisation
Mitgliedschaft
Statuten